bg image

Community – Cover

Um ein Kind zu erziehen, braucht es ein ganzes Dorf

Community – Researchers

Forscher

NEMESIS wird im Rahmen eines Co-Creation Call von H2020 finanziert und konzentriert sich auf Bildung und Kompetenzen, um junge Innovatoren in Europa zu fördern. NEMESIS verfolgt einen verantwortungsvollen Forschungs- und Innovationsansatz, was bedeutet, dass alle Partner und Interessengruppen bei der Entwicklung des NEMESIS-Bildungsmodells von gleicher Bedeutung sind.

Auch wenn es sich nicht um reine Forschung handelt, könnten einige der Ergebnisse und Entwicklungen des Projekts für Sie als Forscher für soziale Innovation oder Bildung (oder beides) von Interesse sein. Das Projekt erstellt einen Rahmen für soziales Innovationslernen, einen Leitfaden für die Entwicklung eines Co-Creation-Labors, eine kulturübergreifende Evaluierung der Bedürfnisse von Lehrern und eine Reihe von Vorschlägen zur Förderung des organisatorischen Wandels in Schulen.

Wollen Sie NEMESIS als Informationsquelle oder Fallstudie für Ihre Forschung nutzen oder haben interessante Anregungen? Wenn dies der Fall ist, kontaktieren Sie uns. Sie können unseren Newsletter abonnieren, um über die Entwicklungen und Ergebnisse des Projekts informiert zu werden.

“Ziel des Projekts ist es, Materialien für Lehrer und Schüler zu entwickeln, die ihr soziales Bewusstsein schärfen und innovativ werden lässt und die Teilnahme an der Gesellschaft fördert. Über die Co-Creation-Labs, in denen alle Beteiligten gleichberechtigt mitwirken, ist das möglich.”

Aristidis Protopsaltis
Forscher an der Friedrich-Alexander Universität und NEMESIS Projekt Manager

Footer


Dieses Projekt wurde finanziell, in Form von Zuschüssen, innerhalb der Vereinbarung 770348, von den H2020 Forschungs- und Innovationsprojekten der EU unterstützt. Diese Seite spiegelt lediglich die Meinungen des Autors wieder. Die Exekutivagentur für Forschung der Europäischen Kommission ist nicht für die Verwendung der Informationen, die sie bereitgestellt hat, verantwortlich.

© 2018 NEMESIS – Legal Notice